News

Deutscher Alpenverein öffnet das Haus Don Bosco wieder

Donnerstag, 08 Juli 2021. | News

Deutscher Alpenverein öffnet das Haus Don Bosco wieder

Nach den Lockerungen in der Corona Pandemie normalisiert sich bei der Sektion Pfullendorf des Deutschen Alpenvereins (DAV) der Vereinsalltag wieder. Nach Fertigstellung von Sanierungs- und Umbaumaßnahmen ist das Vereinsheim im Bregenzerwald ab sofort wieder geöffnet. Der Verein macht aber darauf aufmerksam, dass der Betrieb mit gewissen Einschränkungen verbunden ist. Auch Wanderungen und Bergtouren stehen wieder auf dem Programm. Die Tourenwoche vom 06.-13.August wird ebenfalls stattfinden.

Bergtour des DAV am 11. Juli 2021 in den Allgäuer Alpen

Samstag, 10 Juli 2021. | News

Bergtour des DAV am 11. Juli 2021 in den Allgäuer Alpen

Die DAV-Sektion Pfullendorf bietet am Sonntag, den 11. Juli 2021 eine Wanderung auf den Wannenkopf in den Allgäuer Alpen an. Von der Talstation der Hörnerbahn in Bolsterlang führt der Weg über die Alpe Ornach zunächst zur Bergstation der Hörnerbahn. Weiter geht es dann über die Alpe Hinteregg, am Berghaus Schwaben vorbei, zum Wannenkopf (1.712 m). Der Rückweg führt zur Alpe Zunkleiten über das Sonderdorfer Kreuz und den Höhenweg zurück zum Ausgangspunkt. Benötigt werden Bergwanderausrüstung und ein Rucksackvesper. Die Tour verläuft über ca. 16 km und 890 Höhenmeter, die Gehzeit beträgt ca. 6 Stunden. Abfahrt ist in Fahrgemeinschaften um 07:00 Uhr in Pfullendorf am Stadtgartenvorplatz. Die Teilnehmerzahl ist lt. der aktuellen Corona-Verordnung begrenzt. Anmeldungen und weitere Information bei Tourenführer Karl Michelberger per E-Mail karl.michelberger@dav-pfullendorf.de oder telefonisch unter 07552 1377.

Bergtour am 04. Juli 2021 auf den Hochhäderich in den Allgäuer Alpen

Donnerstag, 24 Juni 2021. | News

Die DAV-Sektion Pfullendorf bietet am Sonntag, den 04.Juli.2021 eine Wanderung auf den Hochhäderich in den Allgäuer Alpen an. Vom Ausgangspunkt Lecknersee führt die Gratwanderung über den Falken bis zum Hochhäderich und über die Schwarzenberger Plattealpe zurück zum Ausgangspunkt. Benötigt werden Bergwanderausrüstung und ein Rucksackvesper. Die Tour verläuft über ca. 14 km und 900 Höhenmeter, die Gehzeit beträgt ca. 6 Stunden. Abfahrt ist in Fahrgemeinschaften um 07:15 Uhr in Pfullendorf am Stadtgartenvorplatz. Die Teilnehmerzahl ist lt. der aktuellen Corona-Verordnung begrenzt. Anmeldungen und weitere Information bei Tourenführer Heiko Rauser per E-Mail heiko.rauser@mail.de oder telefonisch unter 07575 927415.

Die Jahreshauptversammlung des DAV Pfullendorf findet am Donnerstag, 01. Juli 2021 im "Haus Linzgau" in Pfullendorf statt

Mittwoch, 16 Juni 2021. | News

Die wegen der Corona-Pandemie abgesagte Hauptversammlung der DAV-Sektion Pfullendorf vom Frühjahr wird jetzt nachgeholt und findet am Donnerstag, den 01.07.2021 um 19:30 Uhr im Haus Linzgau in Pfullendorf statt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen und den eingeschränkten Kapazitäten am Veranstaltungsort wird um Anmeldung bis zum 24.06.2021 gebeten. Anträge sind schriftlich bis zum 24. Juni 2021 an den 1. Vorsitzenden zu richten. Die Anmeldung kann persönlich in der Geschäftsstelle oder schriftlich (per Post: Uttengasse 29, 88640 Pfullendorf / per E-Mail: info@dav-pfullendorf.de) erfolgen. Es stehen aufgrund der derzeitigen Corona-Verordnung nur eine begrenzte Anzahl von Teilnahmeplätzen zur Verfügung. Anwesend sein können nur Geimpfte, Genesene und Personen mit negativem CoV-2 Antigen-Test. Zur Veranstaltung ist ein zugelassener Mund-Nase-Schutz mitzubringen.

Bergtour des DAV am 27. Juni 2021 rund um den Falben im Laternser Tal (A)

Freitag, 11 Juni 2021. | News

Die DAV-Sektion Pfullendorf bietet am Sonntag, den 27. Juni 2021 eine Wanderung rund um den Falben im Laternser Tal in Österreich an. Vom Ausgangspunkt Kühboden (Talstation Gapfohl)) führt der Weg am Weiler Gerstaböda vorbei, über die Frutz auf die Schattenseite des Tales bis zum Bad Laterns (Bädle). Anschließend durch das wunderschöne Garnitzatal mit den schönen Alpgebäuden aufwärts zur Unteren Saluveralpe, die in einem Talkessel liegt. Weiter geht es dann bis zum Durchstich beim Fürkili zur Gapfohlalpe. Hier führt ein Abstecher auf den Falben (1.793 m) mit einer tollen Aussicht. Über das Skigebiet Gapfohl geht es dann durch den Stürcherwald wieder zurück zum Ausgangspunkt. Benötigt werden Bergwanderausrüstung und ein Rucksackvesper. Die Tour verläuft über ca. 15 km und 800 Höhenmeter, die Gehzeit beträgt ca. 5,5 Stunden. Abfahrt ist in Fahrgemeinschaften um 07:15 Uhr in Pfullendorf am Stadtgartenvorplatz. Teilnehmen an der Tour können nach der derzeitigen Corona-Verordnung für Österreich nur Geimpfte, Genesene oder aktuell negativ getestete Personen. Impfpass bzw. entsprechende Bescheinigung sind mitzuführen. Die Teilnehmerzahl ist lt. der aktuellen Corona-Verordnung begrenzt. Anmeldungen und weitere Information bei Tourenführer Karl Michelberger per E-Mail karl.michelberger@dav-pfullendorf.de oder telefonisch unter 07552 1377.

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>  

Kontakt

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfullendorf e.V.

Uttengasse 29
88630 Pfullendorf

Tel 07552 / 9381222
Fax 07552 / 9381223
info@dav-pfullendorf.de

Zum Kontaktformular

Informationen

Kontakt |   Impressum   |   Datenschutz

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.