Berichte

Jahresabschlusswanderung der DAV-Sektion Pfullendorf

Samstag, 16 November 2019. | Berichte

Jahresabschlusswanderung der DAV-Sektion Pfullendorf

18 Wanderer nahmen bei herrlichem Wetter am vergangenen Sonntag an der Jahresabschlusswanderung der DAV-Sektion Pfullendorf im Donautal teil. Vom Wildenstein aus führte Wanderleiter Jürgen Koeberle die Gruppe zunächst über den Bandfelsen, den Hohen Felsen, den Talhof und den Eichfelsen zum Rauen Stein, wo eine Pause eingelegt wurde. Der Rückweg führte dann über das Donauhaus zum Ausgangspunkt zurück. Insgesamt wurden 17 km und 500 Hm bewältigt.

 

Bilder: privat

Tal- & Panoramarunde im Kleinwalsertal

Freitag, 25 Oktober 2019. | Berichte

Tal- & Panoramarunde im Kleinwalsertal

Nachdem die geplante Wanderung des Deutschen Alpenvereins, Sektion Pfullendorf durchs Kleinwalsertal zweimal verschoben werden musste, sind am letzten Sonntag acht Wanderinnen und Wanderer mit Maria Prütting ins Kleinwalsertal gefahren.

Der starke Morgennebel hatte sich bald verzogen und die Teilnehmenden hatten einen angenehm warmen und trockenen Tag, der durch wunderschöne Herbstlaubbilder verzauberte wurde.

Die Wanderung führte ab Riezlern zunächst über Wiesen und Felder an der Breitach entlang nach Hirschegg. Dort nahm man die Sesselbahn hoch hinauf zum Panoramaweg Richtung Baad.

Dieser gab immer wieder den Blick auf die Bergkette vom Söllereck bis hinein zum Widderstein sowie den Tälern Wildental und Gemstel frei.

Dann ging es vorbei an der Stutzalpe auf dem Baader Höhenweg und einem steilen und mit Wurzeln geprägten Pfad hinunter nach Baad. Zum Glück war dieser Pfad trotz des vorangegangen  feuchtem Wetters relativ trocken.

Von Baad aus führte die Wanderung entlang der Breitach, die immer wieder, teilweise über historischen Brücken, überquert werden musste, zurück nach Riezlern.

 

Tolle Eindrücke bei DAV-Bergwanderung auf den Kronberg

Montag, 14 Oktober 2019. | Berichte

Tolle Eindrücke bei DAV-Bergwanderung auf den Kronberg

Bei gutem Bergwetter unternahmen 13 Wanderer mit Tourenführer Udo Lutz von der DAV-Sektion Pfullendorf eine Bergwanderung im Appenzellerland auf den Kronberg.

Von Jakobsbad aus ging es auf Wald- und Wiesenwegen steil bergan. Auf dem Gipfel hatte man eine traumhafte Sicht zum nahegelegenen Säntis, zum Bodensee und ins Rheintal.

Nach einer längeren Gipfelpause mit Einkehr führte die Wanderung auf einem Rundweg weiter. Nach gut 1000 Höhenmetern erreichte man nach knapp 6 Stunden wieder den Ausgangspunkt. Mit tollen Eindrücken traten die Teilnehmer wieder die Rückfahrt nach Pfullendorf an.   

Bild: privat

Herrliche Wanderung im Donautal

Sonntag, 13 Oktober 2019. | Berichte

Heute führte Klaus Epple 24 Wanderer auf eine anspruchsvolle Tour rund um Schloss Werenwag. Gestartet wurde beim Erlebnishof Talhof und führt zunächst ins Finstertal. Der Aufstieg über den Korbfelsen zum Schloss Werenwag hatte es in sich. Dabei boten sich herrliche Ausblicke auf Schloss Werenwag und das Donautal. Es folgt der Abstieg nach Hausen im Tal, wo die Mittagsrast eingelegt wurde. Schweißtreibend wurde dann der Aufstieg zum Bischofsfelsen, ehe es über den Hohlen Felsen bergab zum Ausgangspunkt ging. Dort folgte noch eine gemütliche Einkehr vor der Rückfahrt.

DAV-Bergwanderung Salmaser Höhe/Allgäu

Mittwoch, 25 September 2019. | Berichte

DAV-Bergwanderung Salmaser Höhe/Allgäu

Von Wiedemannsdorf im Allgäu aus starteten 25 Bergwanderer mit Karl Michelberger vom DAV Pfullendorf zu einer Bergtour. Nach dem Aufstieg über die Micheles Alpe erreichte man nach 550 Höhenmetern die Salmaser Höhe und konnte bei schönstem Bergwetter herrliche Blicke auf den Großen Alpsee bei Immenstadt und die umliegenden Berge genießen.

Nach einer längeren Gipfelrast ging es weiter zur Thaler Höhe und von dort aus führte der Rundweg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Beim Abstieg ließen es sich die Wanderer nicht nehmen noch auf einer Alpe eine Einkehrpause zu machen.

 

Bild: privat

[12 3 4 5  >>  

Kontakt

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfullendorf e.V.

Uttengasse 29
88630 Pfullendorf

Tel 07552 / 9381222
Fax 07552 / 9381223
info@dav-pfullendorf.de

Zum Kontaktformular

Informationen

Kontakt |   Impressum   |   Datenschutz

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.