Tolle 3-Tage-Tour auf dem Sentiero 4 Valli, einem 50 km langen Wanderweg vom Comer zum Luganer See

Donnerstag, 28 Oktober 2021. | Berichte

Tolle 3-Tage-Tour auf dem Sentiero 4 Valli, einem 50 km langen Wanderweg vom Comer zum Luganer See

Die DAV-Sektion Pfullendorf unternahm eine Trekkingtour im Hinterland vom Comer See zum Luganer See. Der Weg führte von Breglia, einem Bergdorf oberhalb des Comer Sees, zum Rifugio Menaggio zur ersten Übernachtung. Der zweite Tag führte die Wanderer zum Monte Grona zum Kirchlein St. Amate und über verschiedene Alpen zum Endpunkt der zweiten Etappe nach Malè, einem Dorf, das aus Steinhäusern besteht. Am dritten Wandertag, der auch die Königsetappe mit 23 km und 11 Hm beinhaltete, verlief der Weg durch das Val Cavargna. Der letzte Tag brachte die Wanderer vom Val Cavargna zum Passo San Lucio an die Schweizer Grenze und über das Val Rezzo und das Val Solda nach Dasio, einem Dorf oberhalb des Luganer Sees.

Kontakt

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfullendorf e.V.

Uttengasse 29
88630 Pfullendorf

Tel 07552 / 9381222
Fax 07552 / 9381223
info@dav-pfullendorf.de

Zum Kontaktformular

Informationen

Kontakt |   Impressum   |   Datenschutz

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.