DAV Tour auf dem GTA

Samstag, 03 August 2019. | Berichte

DAV Tour auf dem GTA

Nun schon im fünften Jahr machte sich eine Wandergruppe von 6 Teilnehmern der DAV Sektion Pfullendorf auf eine Etappe des GTA von der schweizerischen Grenze bis zum Mittelmeer. Dieser Fernwanderweg führt in 65 Etappen über ca. 1000km bei gewaltiger 4000er Kulisse auf alten Saum- und Militärwegen durch den gesamten italienisch - französischen Westalpenbogen.

In diesem Jahr wanderten wir von der Po-Quelle in neun Tagen bis zur Terme di Valdieri in den Seealpen. Nur an einem Tag zwang uns das Wetter von unserem ursprünglichen Plan abzuweichen. Um die tief eingeschnittenen Täler zu erreichen, müssen immer wieder hohe Bergketten überwunden werden,

dieses Jahr mit dem Colle Bellino 2804m, der höchste Pass des gesamten GTA. Die Wanderungen mit bis zu 1500 Höhenmetern bei 8 Stunden Gehzeit und einem spürbaren Tourenrucksack mit Vesper, Trinken und persönlichen Ausrüstungsutensilien gestalteten sich recht anstrengend, doch wurden die geleerten Energiereserven mit köstlichen Speisen der exquisiten piemontesischen Küche und leckerem Rotwein in gemütlicher Runde am Abend ausreichend aufgefüllt, so dass die Strapazen des folgenden Tages locker bewältigt werden konnten und alle Teilnehmer zuversichtlich sind und sich darauf freuen, im folgenden Jahr das Mittelmeer erreichen zu können.

Foto: Im „Enzianwald“, Jürgen Koeberle, Walter Schmidt, Artur Lutz, Ernst Schön, Jörg Enders, Helmut Magg

© Juli 2019 Jörg Enders

Kontakt

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfullendorf e.V.

Uttengasse 29
88630 Pfullendorf

Tel 07552 / 9381222
Fax 07552 / 9381223
info@dav-pfullendorf.de

Zum Kontaktformular

Informationen

Kontakt |   Impressum   |   Datenschutz

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.