Banner Sommer

DAV Senioren-Wanderung im Aachtobel

Die erste Senioren-Tour der DAV-Sektion Pfullendorf in dieser Wandersaison führt am Dienstag, den 09. April  in den Aachtobel. Zwischen Großschönach und Bruckfelden führt die Aach durch eine wilde urwaldähnliche Schlucht vom oberen in den unteren Linzgau. 

Start ist beim „Rohrhaldenösch“ unterhalb von Taisersdorf. Von hier führt ein schmaler Wanderpfad immer dem Fluß folgend abwärts. Am Ende des Tobels liegt der Wallfahrtsort „Maria im Stein“, der kurz besucht wird. Danach erfolgt ein etwas längerer Anstieg hinauf nach Hohendbodman, wo auch der „Mehlsack“, ein Aussichtsturm, bestiegen werden kann. Der Rückweg führt von hier aus bergab zum Hochwasserstaudamm und zurück zum Ausgangspunkt.  

Die Wanderstrecke beträgt ca. 12 Kilometer mit An- und Abstieg von 300 Höhen-metern. Die reine Gehzeit (ohne Pausen) beträgt ca. 3,5 Stunden. Da auf der Wanderstrecke keine Einkehrmöglichkeit besteht, sollten Getränke und ein Rucksackvesper mitgenommen werden. Abfahrt mit Vereinsbus und ggf. Privat-PKW´s erfolgt am Dienstag 09.04. um 9:30 Uhr am Stadtgartenvorplatz. Die Wanderung wird geführt von Jürgen Heim, Auskünfte und Anmeldung unter Tel. 07552 / 6226.

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare verfassen zu können.