Banner Winter

DAV-Bergtour in den Klostertaler Alpen

Am 26./27. August unternimmt die DAV-Sektion Pfullendorf eine zweitägige Bergtour. Wegen der Übernachtungsmöglichkeit auf der vielbesuchten Freiburger Hütte ist umgehende Anmeldung eforderlich beim Tourenführer Helmut Magg, Tel. 07552/6126. Die Teilnehmerzahl ist auf sieben Personen begrenzt.

Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist am Samstag, 26. August um 10:30 Uhr am Stadtgarten. Ausgangspunkt der Tour ist der alte Bahnhof von Dalaas (940 m), von dort beginnt der Aufstieg zur Freiburger Hütte (1920 m). Aufstiegszeit ca. 3,5 Stunden. Am Sonntag führt der Weg über die rauhe Furka, Faludrigakar, Gamsfreiheit (2211 m) hinab zur Elsalpe (1591 m) und zum Tiefenseesattel und von dort zur Mutterberg-Liftstation, wo man zu Tal fährt nach Bludenz. Gehzeit zum Muttersberg ca. 7,5 Stunden, Höhendifferenz 1200 Hm, was eine gute Kondition erfordert.

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare verfassen zu können.