Banner Herbst

DAV-Wanderung auf dem „Wiiwegli“ im Markgräfler Land

Eine herbstliche Wanderung führt die DAV Sektion Pfullendorf am Sonntag, 09. Oktober ins Markgräfler Land, eine der wärmsten und sonnenreichsten Landschaften in Deutschland. Nachdem bereits in den Vorjahren die ersten beiden Etappen des „Wiiweglis“ (Weinweg) begangen wurden, folgt nun als Abschluss die letzte Etappe von Staufen nach Ebringen.

Vom Zentrum in Staufen führt die Route über den St. Gotthardshof nach Ehrenstetten und weiter über Kirchhofen, Batzenburg zum Endpunkt Ebrigen bei Freiburg. Gerade in der momentan stattfindenden Weinlese ist diese Tour besonders reizvoll. Die Tour wird organisiert und begleitet vom Sektions-Mitglied und Wanderfreund Werner Hergert, der im Markgräflerland wohnt.

Start zur Wanderung in Staufen ist um 9:30 Uhr Uhr. Sie dauert ca. 5 Stunden. Bei einer Streckenlänge von 18 km sind 300 Höhenmetern zu absolvieren. Ein Rucksackvesper wird empfohlen. Die Rückfahrt von Ebringen zurück zum Ausgangspunkt Staufen ist organisiert.

Die Abfahrt von Pfullendorf erfolgt in Fahrgemeinschaft mit Privat-PKW´s um 7:00 Uhr am Stadtgartenvorplatz. Eine Anmeldung ist bis zum 07.10.2016 erforderlich bei Jürgen Heim, Tel. 07552 6226.

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare verfassen zu können.