Banner Herbst

Wandern auf dem „Hohen Randen“

Die Sektion des Deutschen Alpenvereins Pfullendorf veranstaltet am Sonntag, den 20. September eine Familienwanderung auf dem Hohen Randen und entlang der „Sauschwänzlebahn“. Treffpunkt ist um 08.00 Uhr am Stadtgartenvorplatz in Pfullendorf zur Fahrt mit privaten Pkw über Tuttlingen und Blumberg nach Randen. Die Wanderung führt dann vom Parkplatz „Alte Eiche“ bei Randen über den „Hohen Randen“ zum Hagenturm in der Schweiz. Über Fützen und Epfenhofen führt der Wanderweg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Wanderstrecke besteht aus Feld- und Waldwegen, die reine Gehzeit beträgt etwa 5 Stunden. Es ist empfohlen festes Schuhwerk anzuziehen, ein Rucksackvesper und ausreichend Getränke mitzunehmen, da unterwegs kaum Einkehrmöglichkeit besteht. Wegen der Grenzüberschreitung ist unbedingt der Personalausweis mitzuführen. Auch Nichtmitglieder sind zu dieser interessanten Wanderung recht herzlich willkommen. Für nähere Fragen steht Wanderführer Engelbert Sittler Tel.: 07552 / 6829  zur Verfügung.

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare verfassen zu können.