Banner Fruehling

Daunen-Sammelaktion der DAV-Jugendgruppe „DownUpCycling“

Die Jugendgruppen des Deutschen Alpenvereins haben im Rahmen des Umwelt- und des Tierschutzes eine Sammelaktion für Daunen und Federn eingeleitet, an der sich die Jugendgruppe der DAV-Sektion Pfullendorf beteiligt. Ziel der Aktion ist es, für einen ressourcenschonenden Umgang mit diesen Naturprodukten zu werben. Bei DownUpCyclinggeht es um die Wiederverwendung alter Daunen, welche zu neuer, hochwertiger Bergsportbekleidung verarbeitet wird. 

Wer Daunenware aller Art, z. B. Schlafsäcke, Kissen, Decken, Jacken, Westen usw. zu Hause hat und diese spenden möchte, kann diese in Kartons verpackt, in Tüten, Körben, Taschen oder lose in der Geschäftsstelle der DAV-Sektion Pfullendorf , Uttengasse 29 abgeben. Öffnungszeiten jeweils montags und donnerstags von 16:30 bis 18:30 Uhr (nicht in den Schulferien). Abgabe ist auch möglich beim Kletterturm im Tiefental beim Stadion an jedem Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Ein Sondersammeltag ist auch am Samstag, 25. Mai von 09:00 – 12:00 Uhr am Kletterturm.

Es muss darauf geachtet werden, dass keine Kunstfasernangeliefert werden, nur reine Daunen oder Federn.

Die Aktion hat bereits begonnen und geht bis zum 20. Juni 2019. 

Die Jugendgruppe mit dem größten Anlieferungsvolumen wird mit einem Preis belohnt. 

Ansprechpartner sind die Jugendleiterin Anja Müller, Tel. 0162 345 4642 oder

Oliver Schraut, Tel. 0172 357 4608.

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare verfassen zu können.