Banner Fruehling

GPS-Dateien für Mountainbike-Touren

Hier gibt es GPS-Dateien von unseren Mountainbike-Touren zum herunterladen.

Viel Spaß beim Biken.

Allgäu Tour - Singletrailskala S4 (47 km - 1900 hm - reine Fahrzeit 5:09 Std)

Ausgangspunkt unterhalb von Oberstaufen, Weissach, Ortsausgang Parkplatz links. Wir starteten nach Buchenegg und umfahren großräumig den Hochgrat um nach einer langen Bergauffahrt zum Falkenhaus zu gelangen. Auf der einen Seite der Hochgrat auf der anderen Seite der Bodensee. Vom Falkenhaus über einen Klettersteig auf den Falkengrat zum Falken (1561 m). Auf einer steilen Wiesenabfahrt hinunter nach Österreich zur Schwarzenberger Plattealpe. Danach 45 min sehr steile Tragepassage mit anschließendem Klettersteig über einen Sattel zum Alpenhaus Hochhäderich. Nach einer rasanten Abfahrt ging es dann zur Alpenarena Hochhäderich. Danach das Hochmoor umfahrend zum steinernen Tor um dort durch, in eine deftige Abfahrt nach Riefensberg zu gelangen. Jetzt gings lange wieder bergauf nach Hochlitten, Hagspiel über einen Sattel nach Schindelberg und wieder steil und lange bergab nach Weissach.

Bilder gibt es unter der Rubrik Mountainbike, Untergruppe Aktivitäten.

Download: Allgäu-MTB-Tour (ZIP - 127 kb)

MTB Einstiegstour 2012

Bericht folgt . . .

Biken ist . . .

Es gibt Freizeitradler, die schon beim Wort „bergauf“ gedanklich aus- (und ab-) steigen. Für echte „Bergradler“ fängt hier der Spaß erst an. Aus eigener Muskelkraft über schotterige Forstwege, flowige Wiesentrails oder verblockte Pfade zu kurbeln ist Konzentration und Kraftakt zugleich, Stressbewältigung und Naturerlebnis in einem. Denn Biken ist viel mehr als Radeln.

 

. . . ein Lebensgefühl

Dazu kommt ein bisschen Einsamkeit auf entlegenen Almen, Hüttenromantik, Ehrfurcht vor der Bergwelt – und der Stolz, wenn man das Gelände mit der eigenen Fahrtechnik besiegt hat. Dann rückt der Alltag in weite Ferne, der Kopf wird klar wie die Gebirgsluft. Und am Abend scheinen Dusche und saubere Klamotten, ein deftiges Menü und ein weiches Bett der pure Luxus. Wie sagte eine Teilnehmerin? Biken, Essen, Schlafen – der perfekte Urlaub!

Schwarzwaldtour

 

Kontakt:  

Andreas Keller - Kontaktdaten