Banner Sommer

Jugendfreizeit 2018 des DAV Pfullendorfs

Vom 09. bis 11. März 2018 veranstaltete das Ski- und Snowboardlehrteam des DAV Pfullendorfs seine Jugendfreizeit für Teilnehmer im Alter von 16 bis 23 Jahren.

In diesem Jahr fuhr das Team gemeinschaftlich mit den 10 Teilnehmern am Freitagabend auf die Vereinshütte, Haus Don Bosco, in Au/Österreich. Nach einer kurzen Kennenlernrunde und einer guten Stärkung, wurden an den nächsten zwei Tagen die Pisten am Diedamskopf mit Ski und Snowboards unsicher gemacht. Das Wetter war sehr durchwachsen. Von Sonne bis Regen war alles dabei. Viel Spaß hatten die Jugendlichen aber trotzdem. Sowohl auf den Pisten als auch im SnowPark waren sie viel unterwegs und ließen sich die gute Laune vom Wetter nicht verderben. Nach der Piste gab es auf der Hütte ein spannendes Tischkicker- und Tischtennis-Turnier, bevor der Abend mit leckerem Essen seinen Ausklang fand.

Trotz der geringen Teilnehmerzahl hatten alle ein tolles Wochenende mit viel Spaß und Action.

Mit unserer letzten Freizeit, der Jugendfreizeit, geht für das Ski- und Snowboardlehrteam des DAV Pfullendorfs eine schneereiche Kurssaison 2017/2018 mit Erfolg und ohne Verletzungen zu Ende.

Wir würden uns freuen bei der nächsten Jugendfreizeit in der Saison 2018/2019 mehr Teilnehmern begrüßen zu dürfen.

Das Ski- und Snowboardteam bedankt sich bei allen Teilnehmern jeglichen Alters, welche bei den Freizeiten 2018 dabei waren. Wir freuen uns schon jetzt auf die Skisaison 2018/2019 mit der Kinderfreizeit, Jugendfreizeit, Erwachsenenfreizeit und der Familienfreizeit.

2018 jugendfreizeit