Banner Winter

Am heutigen Sonntag, den 13. August 2017, wurde unter der Leitung von Oliver Schraut eine interessante, anstrengende und nicht ganz alltägliche Wanderung auf der Schwäbischen Alb durchgeführt. Unter dem Motto "Zehn Tausender auf einen Streich" wurde von 21 Personen im Alter von 13 bis 78 Jahren die Tour über alle zehn Erhebungen über 1.000 Meter erwandert. Dabei wurden 27,4 km und 840 Höhenmeter überwunden. Bei bestem Wanderwetter führt die Wanderung unter anderem über den Lemberg, welcher mit 1.015 Meter der höchste der "Gipfel" war und noch mit der Besteigung des Turmes gekrönt wurde. Der Abschluss erfolgte dann auf dem Klippeneck, welches zwar nicht zu den zehn Tausendern gehört, aber auch mit einem tollen Ausblick aufwarten kann. Alle waren froh die ganze Tour absolviert zu haben und waren sich einig, dass es mal eine etwas andere Wanderung war.


2017 08 ZehnTausender klein02
Auf dem Oberhohenberg

2017 08 ZehnTausender klein01

Auf dem Kehlen, beim Weißen Kreuz