Banner Herbst

Hauptversammlung 2015 Rückblick

Ein volles "Haus Linzgau" konnte Jürgen Heim bei unserer Jahreshauptversammlung am 22. April begrüßen, nicht zuletzt wegen der zahlreichen Ehrungen für 50-, 40- und 25-jährige DAV-Mitgliedschaft. Dass es ein "Sitzungsmarathon" würde, war schon dadurch und durch die umfangreiche Tagesordnung vorauszusehen. Dank der Powerpoint-Präsentation der Zahlen und Fakten und der Bildergalerie zwischendurch kamen trotzdem keine Langeweile und keine Ermüdungserscheinungen unter den Besuchern auf. Die Berichte von unfallfreien, erfolgreichen und gut besuchten Einzelveranstaltungen, Finanzstatus und Haushaltsplan, vorgetragen von den jeweiligen Spartenleitern, entlockten dem Stellvertretenden Bürgermeister Peter Schramm Worte wahrer Begeisterung und Anerkennung für unsere Vereinsarbeit, was - wie er es ausdrückte - "eine Stadt erst lebenswert mache". Der Vorstandsbeschluss zum Kauf der künftigen Geschäftsstelle in der Uttengasse, im Vorstand von allen Spartenleitern und Beisitzern abgesegnet, und die Bekanntgabe, dass die Räume schon anfangs Mai bezogen werden können, ist ein weiterer Schritt mit Blick auf die Zukunmft des Vereins. Unsere Sektions-Senioren hatten bei Umbau und Renovierung wieder kräftig Hand angelegt, was den Kostenvoranschlag nach unten drückte.

Ab dem neu begonnenen Vereinsjahr standen einige langjährige, rührige und kompetente Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl. Erfreulich ist aber, dass der Trend vieler anderer Vereine, keine Nachfolger zu finden, in unserer Sektion bisher zum Glück kein Thema ist. Mit Dank und Bedauern wurden der bisherige zweite Vorsitzende Peter Hagmann, Naturschutzreferent Jörg Enders, die Initiatoren und Betreuer unserer Homepage Simone und Mike Franke aus dem Vorstand verabschiedet. Den Platz des zweiten Vorsitzenden wird künftig Oliver Schraut belegen, er bleibt auch kommissarisch für das laufende Jahr Tourenwart und hält Ausschau auf eine oder einen künftigen Betreuer der Kletteranlagen im Tiefental. Neu in die Vorstandschaft wurden gewählt: Miriam Hörth als Jugendleiterin, Annette Stroh für Internet/Homepage und Peter Schenk als Naturschutzwart. Alle anderen Vorstandsmitglieder, Beisitzer und der Ehrenrat bleiben unverändert tätig.

 

Vorstandschaft, Stand: 23. April 2015 (nach Hauptversammlung)

 1. Vorsitzender: Jürgen Heim (07552 / 6226)

 2. Vorsitzender: Oliver Schraut (07552 / 929022)

 Schatzmeister: Klaus Epple (07552 / 6465)

 Schriftführerin: Stefanie Seeger (07557 / 929875)

 Jugend-Referentin: Miriam Hörth (07558 / 838683)

 Hochtouren / Klettern: Martin Hensler ( 07578 / 933477)

 Tourenwart / Kletterturm: Oliver Schraut ( 07552 / 929022)

 Ski-Schule:  Fabian Tews ( 0174 / 7901287)

 Ski-Langlauf: Joachim Wellan ( 07552 / 408695099)

Skitouren: Martin Strüber ( 07552 / 97851

 Naturschutz-Referent: Peter Schenk ( 07552 / 8860)

 

Beisitzer:

 Hüttenbeleg. / Familiengruppe: Petra Boos ( 07552 / 91383)

Mountainbike MTB: Andreas Keller ( 07552 / 8732)

Bauausschuss: Udo Lutz ( 07575 / 2281)

Mitgliederverwaltung: Maria Prütting ( 07552 / 9289374)

Internet / Homepage: Annette Stroh ( 07552 / 9291320)

Presse / Vorträge: Charlotte Zoller ( 07552 / 7637)