Banner Sommer

DAV-Mitglieder im Aachtobel

Eine Osterwanderung am Montag, 21.04.2014, führte die DAV Sektion Pfullendorf in den Aachtobel unterhalb von Taisersdorf mit seiner urwaldähnlichen Vegetation. Wanderführer Jürgen Heim konnte bei annehmbaren Wetterbedingungen die 20 Personen umfassende Wandergruppe in dieses Naturschutzgebiet geleiten, welches den Oberen mit dem Unteren Linzgau verbindet. Immer dem Flußlauf folgend, gelangte man zum Wallfahrtort „Maria im Stein“. Danach folgte ein etwas längerer Anstieg hinauf nach Hohenbodmann, wo nach einer Mittgagspause die Gelegenheit zur Besteigung des „Mehlsacks“, einem Aussichtsturm, genutzt wurde. Der Rückweg ging leicht abwärts wieder durch den Tobel zurück zum Ausgangspunkt.

 

Wanderung20140421

 

Bild:      Gruppenfoto vor dem Aussichtsturm (DAV – Epple)