Banner Winter

DAV-Mitglieder auf Bergtour in der Schweiz

Eine sechsköpfige Senioren-Truppe der DAV Sektion unter Führung von Jürgen Koeberle machte sich unter der Woche auf, um im schweizerischen Toggenburg den knapp 2.000 m hohen Lüthispitz zu besteigen. Nach 3 ½ stündigem Aufstieg stand man auf dem Gipfel. Auch der 85 jährige Oskar Stadler bewältigte die Anforderungen mit 1.100 Höhenmetern in hervorragender Verfassung. Die Gipfelsicht auf die Churfirsten und den nahen Säntis wurde leider duch den aufkommenden Nebel eingeschränkt. Trotzdem war es wieder eine schöne und abwechslungsreiche Tour in der schweizer Nachbarschaft.

Bergtour_Schweiz

Bild:       Gipfel-Gruppenfoto „Lüthispitz“  (DAV)