Banner Winter

DAV-Mitglieder auf Bergtour im Montafon

Ins Montafon mit Ausgangspunkt Gargellen führte eine anstregende Bergtour auf die 2.852 m hohe Rotbühlspitze. Die Tour wurde organisiert und geführt von Gunter Codlitz. Der lange Anstieg führte zuerst auf Wegen und Steigen durchs Wintertal. Die letzten 600 Höhenmeter waren überwiegend weglos und nach ca. 4,5 Stunden standen 8 Teilnehmer auf dem Gipfel mit herrlichem Blick auf die Gletscherlandschaft der Silvretta. Der Abstieg führte dann über das Valzifenzerjoch und durch das Vergaldenertal zum Ausgangspunkt zurück.

Rotbuehspitze2013

Bild:       Gipfel-Gruppenfoto