Banner Sommer

Auftakt im DAV-Jahresprogramm

Anfang November wurde mit der Abschlusswanderung die Bergsaison und das Tourenprogramm 2012 abgeschlossen. Im Anschluss daran wurden die Aktivitäten für das Vereinsjahr 2013 definiert und zwischenzeitlich als Broschüre „Jahresprogramm 2013“  allen Mitgliedern zugestellt. Ein umfangreiches Programm wird wiederum angeboten. Kaum ein Wochenende ist im Terminkalender zu finden, an welchem die Sektion keine sportlichen Aktivitäten anbietet.

Nach den umfangreichen Baumaßnahmen auf dem Haus Don Bosco wurde Anfang Dezember durch einige Mitglieder ein Hüttenputz durchgeführt und das Haus wieder auf „Vordermann“ gebracht. Die frühen Schneefälle im Dezember ermöglichten der Langlaufabteilung, die „Bergwald-Loipe“ zu präparieren und die Langlaufsaison bei teilweise optimalen Bedingungen zu eröffnen. Viele Sportler aus Pfullendorf und Umgebung nutzen dieses Angebot.

Mit einem Skitouren-Kurs auf dem Bergheim in Au starteten die Skitouren-Geher in die Saison. In Theorie und Praxis wurde schwerpunktmäßig über zweieinhalb Tage der Umgang mit dem Lawinenverschütteten-Suchgerät geprobt. Bei zwei kleinen Touren wurden die Lawinensituation und die Spuranlage analysiert und entsprechend umgesetzt. Das Orten und Bergen von Verschütteten wurde ebenfalls intensiv geübt. Trotz der widrigen Wetterbedingungen war dieser Kurs wieder ein Erfolg.  

Nun hoffen die Wintersportler wieder auf den Schnee, denn die nächsten Wochen von Weihnachten bis Dreikönig sind gespickt mit Terminen.

Familien-Skifreizeit und Kinderskikurs auf dem Haus Don Bosco sind ausgebucht. Weiteres werden in diesem Zeitraum einige Skitouren und Langlauf-Ausfahrten angeboten.   

Lawinenkurs122012 Lawinenkurs122012-1

Gruppenfoto beim „Abfellen“  vor der Abfahrt                                                                     Sondieren eines Verschütteten